June 12, 2021 1:36 PM

Virtual Reality Training (VRT): ein hervorragendes Werkzeug

Die Welt hat eine klare digitale Evolution der Arbeits- und Lernmethoden durchlaufen, und diese Revolution findet sowohl in beruflichen als auch in pädagogischen Kreisen statt. Dank der massiven Investitionen der Silicon-Valley-Giganten und der Virtual-Reality (VR)-Innovationen von Start-ups wie XRApplied wird das Virtual-Reality-Training das Lernen auf revolutionäre Weise umgestalten und neu definieren.

/ Published 6 months ago

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on linkedin
Share on whatsapp

Die komplexen Ereignisse des Jahres 2020 hatten zumindest ein Resultat: Sie haben uns dazu gebracht, uns mit unseren technologischen Innovationen besser vertraut zu machen. Zum Beispiel wurde unser Interesse an Virtual Reality (VR) durch die Notwendigkeit beflügelt, Technologie zu nutzen, um effektive Lösungen für alle Probleme zu finden, die in diesen schwierigen Zeiten auftreten. Zu diesen Problemen gehört die Schwierigkeit der physischen Präsenz, die von jeder Person verlangt wird, die eine Ausbildung absolvieren möchte. Infolgedessen hat die Welt eine eindeutige digitale Evolution der Arbeits- und Lernmethoden durchlaufen, sowohl im beruflichen als auch im pädagogischen Umfeld.

Online- und Fernkanäle haben eine große Rolle bei der Kontinuität von Lernsystemen gespielt. Virtual Reality hat sich als ein wichtiger Vektor in diesem Prozess erwiesen: Obwohl es sich nicht um ein generalisiertes Werkzeug handelt, haben professionelle Schulungen und Kurse in virtueller Realität in diesem Jahr einen riesigen Schritt nach vorne gemacht.

Dank massiver Investitionen von Silicon-Valley-Giganten wie Google, Microsoft, HTC, Facebook und anderen sowie der Innovationen von Start-ups wie XRApplied definiert Virtual Reality Training (VRT) das Lernen auf revolutionäre Weise neu und reagiert damit auf die neuen Bedürfnisse des aktuellen Wirtschaftsklimas.

Die Zukunft der Wirtschaft liegt irgendwo im VR-Boom

Die Zukunft der Berufsausbildung wird von ebenso zahlreichen wie komplexen Parametern abhängen. Virtual-Reality-Training erscheint als eine an die Bedürfnisse der Unternehmen angepasste Möglichkeit. Effizient, kompatibel, angepasst und schnell, stellt sie ein interessantes Instrument dar, um den Herausforderungen des neuen Jahrtausends zu begegnen. Die Leichtigkeit, mit der verschiedene Umgebungen und Bedingungen simuliert werden können, macht es zu einer Lernmethode der Wahl, insbesondere für junge Mitarbeiter nach 2000, die für Methoden im Zusammenhang mit neuen Technologien empfänglicher sind. Außerdem braucht man nur ein Headset und ein Smartphone, um sich in die Welt des eigenen “Trainings” zu teleportieren. Der räumliche Rahmen verliert dann seine Bedeutung, gleichzeitig entfallen die bei der Berufsausbildung üblichen Transport- und Unterbringungskosten.

VR findet ihren Platz im Klassenzimmer

Die Einsatzmöglichkeiten von Virtual Reality in Schulen werden immer vielfältiger: Die Epidemie hat das immersive Lernen in den Vordergrund gerückt. Sie hat es ermöglicht, integriert zu werden und auf pädagogische und nützliche Weise die “praktische” Seite jeder Ausbildung zu bedienen. Von der 3D-Wiedergabe über die 360-Grad-Aufnahme bis hin zur Sprachanalyse und -erkennung – alle anregenden Virtual-Reality-Formate ermöglichen es den Schülern, reale Situationen zu erleben, die ein einzigartiges und vor allem hochwertiges Lernen gewährleisten.

XRApplied bietet Lösungen auf Basis von Virtual Reality und Augmented Reality für alle Arten von Akteuren.

Während XRApplied für Investoren signifikante Verdienstmöglichkeiten bietet, stellt es auch für große, mittlere und kleine Unternehmen effektive Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) Möglichkeiten zur Verfügung. Das Unternehmen, das sich gerade für Investoren geöffnet und eine Börsennotierung beantragt hat, entwickelt VR-Lösungen, die für KMUs in allen Fachbereichen zugänglich sind. Firmen, die sonst aufgrund von Eintrittsbarrieren oder prohibitiven Kosten von neuen Trainingsmethoden ausgeschlossen wären, haben nun die Möglichkeit, an der Technologie teilzuhaben.

XRApplied ist somit Teil der digitalen Revolution, die eine Alternative zu den Anforderungen des Schulungsbedarfs bietet. Unternehmen können die Vorteile der Technologie von XRApplied voll ausschöpfen, um ihre Schulungswerkzeuge über mehrere Plattformen mit einem einzigen Satz von Assets über ihr SDK bereitzustellen.

Wenn die Zukunft der professionellen oder pädagogischen Ausbildung in den Händen von Virtual Reality liegt, wird es nicht überraschen, wenn Unternehmen wie XRApplied an Macht und Wert gewinnen.

Lesen Sie auch auf CAStocks: Energieausblick am Wochenende: Ölfirmen im Rampenlicht, da Rohöl der Sorte Brent 50 Dollar erreicht.

_

(Bildrechte Cover Bild: geralt über Pixabay)

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Dieser Artikel wurde von einem Dritten verfasst und gibt nicht die Meinung von CAStocks, seinem Management, seinen Mitarbeitern oder seinen Mitarbeitern wieder. Bitte lesen Sie unsere Haftungsausschluss für weitere Informationen.

Dieser Artikel kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind im Allgemeinen durch die Wörter “glauben”, “projizieren”, “schätzen”, “werden”, “planen”, “werden” und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Diese in die Zukunft gerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken sowie Ungewissheiten, einschließlich derer, die in den folgenden warnenden Aussagen und an anderer Stelle in diesem Artikel und auf dieser Website erörtert werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht sein kann, dass seine Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, können die tatsächlichen Ergebnisse, die das Unternehmen erzielen kann, erheblich von jeglichen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, die die Meinungen des Managements des Unternehmens erst zum Zeitpunkt der vorliegenden Erklärung widerspiegeln. Bitte lesen Sie außerdem unbedingt diese wichtige Informationen.

Copyright © 2020 CA Stocks. All Rights Reserved.